Auf den Schwingen der Klänge auf Seelenreise im Heilstollen Berchtesgaden

heilstollenAm 15. August 2015, Maria Himmelfahrt, ist es soweit. Ich darf zum ersten Mal im „Doppelpack“ im Heilstollen Berchtesgaden klingen. Dieser Kraftort der Stille ist einzigartig in Westeuropa. Auch die salzhaltige Luft tut sooooo gut! Also, wirklich einen Besuch wert!

Hier meine kleine Reisebeschreibung:

Nachmittags von 14:00 – 17:00 Uhr könnt Ihr die Klänge meiner Stimme, der Klangschalen und Koshis in einer angeleiteten Meditation zur Stärkung der uns innewohnenden Selbstheilungskräfte genießen.

Ab 20:00 Uhr geht es dann auf „Seelenreise“. Dazu hole ich mir eine kompetente Reisebegleitung in den Stollen. Martin Ruhland wird uns klanglich begleiten. Auf dieser Reise werdet ihr die verschiedenen Qualitäten der Lebensphasen klanglich erfahren. Kräftig und leise, stark und sanft, Klang und Stille, Werden und Vergehen, Wachen und Schlafen – vereint im großen Zyklus des Wandels.

Mantren, Kraft- und Heillieder, intuitive Herzensgesänge, Gedichte und Meditationen stärken den inneren Frieden und begleiten euch achtsam in die Nachtruhe. Auf dieser Reise stärken wir die Qualitäten des Wandels in uns und unsere innere Wahrheit. Was uns nicht mehr dient, darf in Dankbarkeit gehen.

Aus dem Herzen heraus erklingen unsere Stimmen sowie verschiedenste Instrumente wie Trommeln, Flöte, Monochord, Harfe und Klangschalen, Gongs und Shruti-Box. Speziell ist, dass unsere Instrumente in der harmonisierenden Stimmung c = 256 hz auf der Basis von 8 hz schwingen. Das Heartmath Institute kann aufgrund seiner Forschungen nachweisen, dass unser menschliches Herz im Zustand der Liebe auf 8 hz schwingt. Wer zu diesem Thema mehr lesen möchte, bitte einfach hier klicken.

Zwischen ca. 24:00 h und ca. 06:00 h morgens schlummern wir geborgen und tief entspannt, eingebettet in die einzigartige Stille des Heilstollens, um dem Wandel Raum zu schenken. Am Morgen begleiten wir euch mit zarten Klängen achtsam ins Tagesbewusstsein. Um die neu gewonnene Energie zu stärken, singen und meditieren wir gemeinsam.

Ab ca. 07:30 h fahren wir wieder hinaus aus dem Berg und genießen gemeinsam ein Frühstück – mit Blick auf den Watzmann! Ich freue mich schon sehr auf diesen intensiven und heilsamen Aufenthalt im Heilstollen und natürlich auf alle, die mit mir und uns in die Entspannung und den Ein-Klang finden möchten!

Infos zur Anmeldung, Preise etc. findet Ihr HIER (klick).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s