Gedanken zum Neumond

quelle: pixabay
quelle: pixabay

Heute ist Neumond im Löwen. Mich fordert die Qualtiät dieses Neumonds ganz schön heraus :-)! Es ist als würde der Löwe uns zubrüllen: „Sei einzigartig! Sei kreativ! Sei Schöpfer/-in Deiner eigenen Realität. Sei König/-in in Deinem Reich. Sei Liebe! Heile Dein Herz und erschaffe Schönheit!“

Zum Thema habe ich zwei wunderschöne Zitate gefunden:

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.

Thich Nhat Hanh

Größer als alle Pyramiden, als der Himalaya,

als alle Wälder und Meere, ist das menschliche Herz.

Es ist herrlicher als die Sonne und der Mond und alle

Sterne, strahlender und blühender.

Es ist unheimlich in seiner Liebe.

Heinrich Heine

Der Neumond lädt uns ein, hinein zu lauschen in unser Herz. Uns zu klären, uns noch ein Stückchen freier zu machen von alten Beschwernissen. Wieder einmal loszulassen von begrenzenden Sicht-, Denk- und Handlungsweisen, die sich gegen den Fluss der eigenen Lebensenergie stellen. Auch wenn es bedeutet die „Komfortzone“ zu verlassen. Nicht weil es dort so gemütlich sein muss, sondern einfach weil uns unsere Komfortzonen vertraut erscheinen und „es“ ja läuft. Diese Fragen können hilfreich sein: welchen Platz nimmt Achtsamkeit in meinem Leben ein? Wie liebevoll behandele ich mich selbst? Wie authentisch lebe ich meine Kreativität? Wo ist die Freude in meinem Sein?

Wer möchte, findet hier eine kleine geführte Meditation „Herzensräume säubern“ (ich bitte die zweifelhafte Qualität zu entschuldigen ;-)):

Herzensräume säubern (einfach draufklicken)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen befreienden, stärkenden Neumond :-)!

Advertisements

2 Gedanken zu “Gedanken zum Neumond

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s