Gewinnerin der Verlosung vom 24. Türchen

Gewinnerin Verlosung

Freudig und herzbeschwingt darf ich die Gewinnerin meiner Verlosung bekannt geben :-)! Für die Glücksfee war es eine klare Sache – sie hat mir zugeflüstert, dass die CD UNBEDINGT zu

ULRIKE SOKUL der ZAUBERLESEFEE

möchte :-).

Liebe Ulrike, ganz herzlichen GLÜCKwunsch und lieben Dank für Deine wundervollen Stärkungsimpulse! Ich wünsche Dir tiefe Entspannung und kraftvolles Auftanken mit den klanglichen Wortreisen, auf die Dich die CD entführen werden.

Bitte sende mir Deine Anschrift an die folgende Email-Adresse:

sternenkind.bs@gmail.com

….dann macht sich das gute Stück direkt auf den Weg zu Dir :-).

Zauberhafte Grüße aus der Elfenallee :-),

Bettina

 

Advertisements

24 Tage bis Weihnachten – Tag 24

kalender.blog.24a

Heute ist es soweit – Heilig Abend ist da :-)! Ich hoffe, ihr hattet einen gemütlichen Weg bis zum heutigen Höhepunkt, konntet Schrittchen für Schrittchen bei euch ankommen und totaaaal entspannt in den heutigen Tag starten, um das Fest der Liebe und des Lichtes in vollen Zügen und mit allen Sinnen zu genießen :-).

cdIch bin ganz freudig aufgeregt, denn zum heutigen Festtag darf ich etwas verlosen, was tief aus meinem Herzen heraus entstanden ist. Meine CD „Meditationen für Körper und Seele“, quasi „mein Baby“. Nicht mehr ganz neugeboren, aber immer noch ganz frisch ;-).

Auf dieser CD erwartet euch eine klanglich begleitete Meditationsreise, Erst entführe ich euch mit sanfter Stimme in eine tiefe Körperentspannung und danach zum Ursprung eurer Selbstheilungskräfte.

Die CD ist so gestaltet, dass sie in einzelnen Sequenzen gehört werden kann. Ihr könnt so je nach Bedarf frei wählen, welcher Teil der CD euch gerade gut tut und wieviel Zeit ihr gerade aufwenden möchtet. Die CD ist wie folgt gegliedert:

1 Einleitung und klangliche Einstimmung 6:16

2 Geführte Körperentspannung 22:29

3 Klangliche Harmonisierung 3:22

4 Geführte Meditation zum Ursprung der Selbstheilungskräfte 20:13

5 Klangliche Harmonisierung und Aktivierung 5:10

Spieldauer: 57:30

Während der Meditationsreise begleiten euch die zarten Klänge der Klangschalen und die kraftvollen Klänge der Gongs. Zur klanglichen Harmonisierung am Schluß und zum wieder im „Hier und Jetzt“ landen, kommen Perkussion – gespielt von Martin Ruhland – Harfe und Monochord dazu. Danach fühlt man sich wie nach einem Kurzurlaub, versprochen :-).

Hier die kleine Entstehungsgeschichte meiner CD. Wie ihr ja vielleicht schon wisst, folge ich seit ca. 10 Jahren meiner Berufung, Menschen kreativ-intuitiv zu unterstützen. Dabei spielt Entspannung und Klang eine essentielle Rolle. Ganz spontan hat mich vor 9 Jahren der Salzheilstollen in Berchtesgaden inspiriert, dort Klangschalenmeditationen durchzuführen. Das tue ich bis heute mit ungebremster Freude :-). Immer wieder wurde ich nach der Meditation angesprochen, ob ich denn auch eine CD hätte. Dann könnte man sich nämlich die Entspannung gleich mitnehmen ;-).

Lange musste ich verneinen, doch dann vor 3 Jahren habe ich mich getraut und bin nach Berlin ins Tonstudio zu Alex gereist. Dort habe ich dann mit zwei MEGA-Mikrofonen Sprache und Klang meiner ersten CD tina studioaufgenommen! War ich aufgeregt :-). Gleichzeitig hat es mir eine riesige Freude bereitet, einmal in einem Tonstudio ganz professionelle Aufnahmen zu machen. Die Mikrofone nahmen das Klangspektrum so fein auf, dass ich während des Einspielens der Klangschalen meinen Atem anhalten musste. Zum Glück machten wir immer wieder Pausen ;-).

Warum liegt mir Entspannung und Klang so am Herzen? Weil ich der Überzeugung bin, dass wir die sogenannte „Muse“ so dringend brauchen, um uns selbst zu spüren, wieder im eigenen Zentrum anzukommen. Uns von der Muse küssen zu lassen, lässt uns bewusst werden, welche Kräfte und Potentiale in uns gelebt werden wollen und vieles mehr. Manchmal fliegt uns in Phasen der Entspannung auch eine Antwort oder eine Lösung für eine aktuelle Herausforderung zu. Zusätzlich haben die Klänge, die ich für euch auf der CD „eingefangen“ habe, eine stark harmonisierende Wirkung. Die obertonreichen Frequenzen können unser Zellwasser in Schwingung bringen und so tiefliegende Anspannung herausvibrieren.

Wie kommt ihr nun an diesen stärkenden Kurzurlaub :-)?

Hier die Reise-/Teilnahmebedingungen:

Um an der Verlosung teilzunehmen, hinterlasst bitte einen Kommentar, in dem ihr kurz beschreibt, was euch stärkt oder wie ihr auftankt. Ich freue mich schon auf eure Impulse 🙂

Die Verlosung läuft bis zum 28. Dezember 23:59 Uhr. So lange könnt ihr per Kommentar daran teilnehmen.

Die Gewinner werden am 29. Dezember, im Laufe des Tages, in diesem Blog bekanntgegeben. Mal sehen wie fix die Glücksfee ist :-).

Sollte das Glückslos auf Dich gefallen sein, dann sende mir bitte eine Mail mit Deiner Adresse an sternenkind.bs@gmail.com, damit die CD noch im alten Jahr bei Dir ankommt.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, solltet ihr mindestens 18 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

An dieser Stelle möchte ich meinen Mit-Bloggerinnen ganz herzlich  für die inspirierende Zeit danken. Es hat mir sehr große Freude gemacht, diesen Adventskalender mit euch mitgestalten zu dürfen :-). Lieben Dank auch nochmal an Stefanie für die wundervolle Idee und die Möglichkeit mitmachen zu dürfen :-).

Jetzt drücke ich euch ganz fest die Daumen, freue mich auf eure Kommentare und wünsche euch und euren Lieben ein gesegnetes, freudiges und sinnliches Weihnachtsfest!

_DSC4386

Weihnachtsgeschenk – OM Chanting

Ihr Lieben, heute möchte ich eine Vision mit euch teilen. Weihnachten steht quasi vor der Türe und klopft immer lauter an diesselbe :-). Jeder von uns hat wohl einen ganz eigenen Zugang zum Fest des Lichtes und der Liebe. Was uns hoffentlich vereint, ist der Wunsch Geborgenheit, Liebe und Annahme zu teilen und in der Welt zu mehren.

Da unsere Welt und die Wesen auf ihr gerade eine große Portion Liebe und Stärkung gebrauchen können, möchte ich meine Vision mit euch teilen. Wie wäre es, wenn wir gemeinsam in unser Herz gehen, den Raum in dem die allumfassende Liebe in einem schier nicht enden wollenden Überfluss wohnt, und aus diesem Herzensraum heraus das OM chanten? Für uns, unsere Lieben, für die Welt?

Vielleicht können wir ein OM um die Welt schicken, indem wir diese Vision mit anderen teilen, unsere Herzen und Stimmen erklingen lassen und so die Schwingung der Liebe auf und durch diese Welt schicken. Das wäre doch ein wundervoll kraftvolles „Gegengewicht“ zu dem Schmerz und dem Leid, das gerade um sich greift.

Warum das gemeinsame Singen und Klingen so wirkungsvoll ist, hat Masaru Emoto eindrucksvoll in seiner Forschung belegt. Klang hat nämlich die Kraft z. Bsp. die molekulare Struktur von Wasser zu verändern. Im besten Fall natürlich, wieder in die Balance, in die Ordnung zu bringen. Wen dieses Thema interessiert, findet hier (click) Hintergrundinfos.

Deshalb haben wir, Martin Ruhland und ich, ein OM-Mantra aufgenommen, das ihr euch auf unserer Seite als youtube-Video anhören und -sehen könnt (wir arbeiten an einer mp3-Version zum download :-). OM ist der Urklang allen Seins, beinhaltet Alles und Nichts, allumfassende Weisheit und verbindet mit der göttlichen Urquelle.

Auch habe ich einen kleinen „Leitfaden“ entwickelt, den ihr sehr schön als kleines Ritual für euch nutzen könnt, denn manchmal ist ja die große Frage: wie komme ich überhaupt in mein Herz und singen kann ich auch nicht wirklich ;-). Alles überhaupt kein Hinderungsgrund, es kommt nur darauf an, Freude daran zu haben :-)!

Unser Angebot an euch ist es, uns am Heilig Abend um 18:00 Uhr Ortszeit gemeinsam mit einer kleinen Meditation einzustimmen, die ihr gleich im Anschluß findet und danach das OM-Mantra zu chanten. Das Ganze braucht vielleicht 15 Minuten Zeit, die aber sehr wertvoll investiert ist. Natürlich könnt ihr auch an den folgenden Tagen und wann immer euch das Herz und der Sinn danach stehen dieses kleine Ritual durchführen. Wir möchten in diesem Zusammenhang die heilsame Energie der Gruppe nutzen, um ein klares Schwingungssignal der Liebe in die Welt zu senden.

Hier die Herz-Licht-Meditation für euch – wenn ihr mit euren Lieben zusammen tönen und meditieren möchtet, kann einer von euch die Meditation so ganz einfach anleiten:

Schließe Deine Augen und konzentriere Dich ganz auf Deinen Atem. Atme mit jedem Einatmen Liebe, Dankbarkeit und Wertschätzung ein und atme mit jedem Ausatmen alles aus Deinem Körper, was Dir nicht mehr dient, alles was blockiert. Finde so zu Deinem ganz eigenen Atemrhythmus mit dem Du dich wohl fühlst.

Lege nun Deine Hände auf Dein Herz. Atme nun bitte mit jedem Einatmen Licht in Deinen Herzensraum. Gehe ganz achtsam in Kontakt mit Deinem Herzensraum. Nimm Deinen wunderschönen Herzensraum vollständig wahr. Stelle Dir bitte vor, Du atmest mit Deinem nächsten Einatmen reines weißes Licht hinein in Deinen Herzensraum, wie strahlendes Sonnenlicht. Sieh wie sich Dein Herzensraum mit jedem Atemzug mehr und mehr mit dem Licht der allumfassenden Liebe füllt. Erlaube bitte, dass mit jedem Ausatmen alles aus Deinem Herzensraum weicht, was Dir nicht mehr dient, was Dir zu eng geworden ist, Dich begrenzt und was Du nun bereit bist loszulassen. Alle Schatten werden im fließenden Licht der Liebe gewandelt.

In Deinem Herzensraum befindet sich eine hell strahlende Flamme. Dein ewiges Licht, Dein göttlicher Funke, das vollkommene Abbild Deines göttlichen Seins. Fühle das ewige Licht in Dir. Es leuchtet, funkelt und strahlt. Atme nun hinein in Deinen heiligen Raum. Visualisiere wie diese Flamme des ewigen Lichts immer größer wird, wie sie wächst und bis Du ganz von ihr ausgefüllt bist. Dieses Licht der reinen Liebe strömt hinein in jedes Deiner Organe, in Deine Drüsen, Lymphsystem, Blutbahnen, Muskeln, Sehnen und Bänder, ja hinein, bis in die kleinste Zelle Deines Seins. Tanke vollständig auf mit dem Licht der Liebe aus Deinem Herzen, ganz so wie es Dir wohl tut. Bitte nimm ganz bewusst wahr, wie es sich anfühlt, vollständig von diesem Licht aus Deinem Herzen erfüllt zu sein. In diesem Licht der Liebe und Wahrhaftigkeit wird sichtbar, was aus der Liebe und Deinem höchsten Selbst heraus in Deinem Leben gelebt werden will. Sei versichert, Du bist untrennbar mit dem Licht in Deinem Herzen und der allumfassenden Liebe verbunden. Zu jeder Zeit.

Wenn Du es wünschst, dann öffne nun Deinen Herzensraum, ganz so wie es Dir wohl tut und lasse nun das Licht der Liebe aus deinem Herzen zu Deinem Nächsten, zu Deinen Lieben und zu Mutter Erde fließen. Zu Deinem Wohle und dem Wohle des Großen Ganzen.

Wir sind nun angekommen, dort, wo die Worte enden. Lausche nun achtsam in Dein Herz und nimm den Ton und die Töne der Dankbarkeit und Wertschätzung wahr. Tönen wir OM gemeinsam in Freude und Liebe hinaus, für uns selbst, unsere Lieben, unseren Nächsten, unsere Erde, für alles was IST.

Hier geht es zu unserem OM-youtube Video:

Teilen, weiterleiten erlaubt und erwünscht :-). Wir wünschen euch ein licht- und liebevolles 4. Adventswochenende und freuen uns riesig darauf mit euch zusammen eine Klangwelle der Liebe in unsere Welt zu senden ❤