…aus meiner Dankbarkeits-Schatzkiste, die 2.

Zum Start in die noch frische Woche habe ich wieder in meiner Dankbarkeits-Schatzkiste gekramt :-). Ich glaube, das wird mein neues Ritual für den Wochenstart :-).

dandelion-445228_1280
quelle: pixabay

„Ich bin dankbar für die Schönheit der Diamanten

welche Regentropfen bilden,

wenn sie sich aneinander schmiegen.“

In diesem Sinne wünsche ich euch einen zauberhaften Start in eine neue, erfüllende Woche. Vielleicht gelingt es uns, die Aufmerksamkeit wertschätzend auf die kleinen Besonder- und Schönheiten zu richten, die sich nur dem „aus dem Herzen Betrachtenden“ zeigen :-).

…aus meiner Dankbarkeits-Schatzkiste

pearl-943797_640
quelle: pixabay

Zum Wochenstart habe ich in meiner Dankbarkeits-Schatzkiste gestörbert, die sich im Zuge der Gestaltung meines etwas anderen Adventskalenders, prall gefüllt hat :-).

 

 

 

Auf dem Zettelchen, das ich für heute gezogen habe, steht:

Ich bin dankbar dafür, dass ich die Lösung aller Themen,

die geheilt werden möchten,

IN MIR trage.“

In diesem Sinne wünsche ich euch wundervolle Inspiration für eine einzigartige Woche :-)!

Singen ohne zu hören

Heute möchte ich die sehr berührende Geschichte von Mandy Harvey mit euch teilen. Sie singt ihre eigenen Lieder – ohne hören zu können. Sie verlor ihr Gehör im Alter von 18 Jahren. Nun hat sie gelernt mit ihrem Körper zu „hören“ und geht unbeirrt ihren Weg. Eine sehr beeindruckende, inspirierende junge Frau, die uns vorlebt was geschehen kann, wenn wir an unsere Träume glauben und in uns hinein lauschen!