Gute Nachrichten II

sea-79606_640
quelle: pixabay

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=53711

Wie kann ich der Liebe zu unserem wundervollen Planeten Ausdruck verleihen? Ein Weg ist die Geschichte des jungen Niederländers Boyen, die in der Doku „Der Junge und das Meer“ erzählt wird. Er möchte mit seiner phänomenalen Erfindung die Weltmeere vom Plastikmüll befreien. So wie es aussieht, wird er damit auch erfolgreich sein!

Es ist sehr stärkend und begeisternd zu sehen, mit welcher Hingabe er seinen Weg geht. Er hat mittlerweile ein ganzes Team das ihm voller Liebe professionell zur Seite steht, sowie Menschen die über Crowdfunding seine Vision unterstützen oder auch mal direkt mit anpacken. Ich finde seinen Weg sehr inspirierend und Mut machend. Die Frage die bleibt: wie kann ich  meinen Beitrag leisten, um Mutter Erde zu ehren und zu schützen?

Ich wünsche euch mutmachende Inspiration beim Ansehen dieser Doku!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Gute Nachrichten II

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s